Kontakt

E-Mail: kam@caritas.de  

 
Wir über uns  

Selbstverständnis

Die Katholische Arbeitsgemeinschaft Migration ist der Zusammenschluss von sozial tätigen katholischen Verbänden und Institutionen auf dem Gebiet der Migration sowie ihrer Landesarbeitsgemeinschaften. Die Arbeitsgemeinschaft ist ein Verein bürgerlichen Rechts. Sie versteht sich in Fachfragen als Ansprech- und Kooperationspartner der Kommission für Migration (XIV) der Deutschen Bischofskonferenz.

Die Katholische Arbeitsgemeinschaft Migration entstand am 29. November 2000. Sie ist die Nachfolgeorganisation der Arbeitsgemeninschaft Katholischer Lagerdienst, die am 24. Oktober 1952 gegründet wurde.

Die Zusammenarbeit der  Mitglieder wird in den jeweils gülitgen Grundsätzen geregelt.

Weitere Infos zum Thema »Wir über uns«